Ihr Erfolg nimmt Formen an

Namhafte Kunden – und große Erwartungen.

Unsere langjährige Erfahrung bei der Herstellung von Einkomponenten-, Zweikomponenten-, Indexplatten-, Umsetz-, Dreh- und Etagenwerkzeugen, die speziellen Branchenkenntnisse und die jeweils neueste Fertigungstechnik sichern uns den Vorsprung, um in einem umkämpften Markt die Nase vorn zu haben.

Wir streben an, jeden Tag und bei jedem Projekt unsere Leistungsfähigkeit und Flexibilität aufs Neue unter Beweis zu stellen. Unser hoher Qualitätsstandard wird nicht zuletzt dadurch gesichert, dass die Geschäftsleitung an der Basis mitarbeitet. Somit ist sie über jeden Produktionsschritt informiert und kann frühzeitig reagieren, wenn sich ein Pro­blem abzeichnet.


Um den hohen Kundenanforderungen gerecht zu werden, ist Formenbau Rapp konsequent auf die Zukunft ausgerichtet. Hierzu gehören der Einsatz durchgängiger CAD-/CAM-Systeme. Der Einsatz der modernsten Maschinentechnologie im gesamten Fertigungsprozess garantiert die hohe Präzision und eine termingerechte Auslieferung des Werkzeugs.

Beim wichtigsten Produktionsfaktor ist von «schwäbischer Sparsamkeit» nichts zu spüren:Der Qualifikation unserer Mitarbeiter gilt unser besonderes Augenmerk. Schließlich erwarten unsere Kunden zurecht, dass sich hoch spezialisierte Kräfte um ihren Auftrag kümmern. Aus diesem Grund gibt es bei uns das Projekt Zukunft: Wir haben ein äußerst wirksames Programm gegen Nachwuchsmangel – die konsequente Aus- und Weiterbildung im eigenen Haus. Seit vielen Jahren sorgen wir mit einem durchdachten Ausbildungsprogramm dafür, dass junge Leute einen optimalen Berufseinstieg finden – und für wachsende und immer neue Anforderungen «fit» gemacht werden.

Formenbau Rapp GmbH
Blumenstraße 13
74369 Löchgau

Telefon 07143 / 21055
info@formenbau-rapp.de
www.formenbau-rapp.de

Geschäftsführer: Markus Bay, Werner Mühleisen

Amtsgericht Stuttgart HRB-Nr. 300444,
Umsatzsteuer-ID 144999090